oha-design

Andreas A.P. Anetseder
Kraemer´sche Kunstmühle
Birkenleiten 43
D- 81543 München

Telefon: 0049 / 89 / 724 30 960
Telefax: 0049 / 89 / 724 30 961
e-mail: mail@oha-design.de

PSI - Mitglieds-Nr.: 49821

Mitglied der Architektenkammer Bayern
Waisenhausstraße 4
D-80637 München
Bayerische Architektenkammer:
Innenarchitekt # 177093

USt.-ID: DE-131019520

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Rückgabebelehrung

1.Geltungsbereich
Andreas A.P. Anetseder, Birkenleiten 43, 81543  München, betreibt unter
www.oha-design.de einen Online-Shop für Topfuntersetzer.
Für sämtliche Bestellungen gelten die nachfolgenden Bedingungen für Verbraucher.

2. Vertragsschluss
2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer und Änderungen bleiben vorbehalten.

Etwaige Fotografien, Beschreibungen und Zeichnungen der zum Verkauf angebotenen Produkte sind lediglich beispielhaft und werden nicht Vertragsinhalt. Zusätzliche Fragen zu den Artikeln können auch per Email an den Kundenservice gerichtet werden.
Unwesentliche, aber erkennbare Abweichungen in Farbe und Form lassen sich nicht immer vermeiden. Sie stellen keinen Mangel dar, für den Andreas A.P. Anetseder einstehen müsste. Gesetzliche Mängelansprüche bleiben unberührt.
2.2 Die Bestellung des Kunden stellt ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags über die bestellte Ware dar. Durch Anklicken des Buttons "IN DEN WARENKORB LEGEN" im Online-Shop gibt der Kunde ein solches Angebot zum Erwerb der im Warenkorb befindenden Produkte ab.
Der Kaufvertrag kommt jedoch erst durch vollständige Bezahlung über Paypal zustande.
Bei Selbstabholung nach Terminvereinbarung kommt der Vertrag erst bei Übergabe des Produktes zustande.
2.3 Als Bestätigung des Eingangs des Angebots senden wir Ihnen die Bestelldaten umgehend per Email zu.
Unsere AGB können Sie jederzeit einsehen, speichern und ausdrucken.

3. Preise und Zahlungsbedingungen

3.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und alle sonstigen Preisbestandteile. Die Versandkosten werden gesondert aufgeführt.

3.2 Der Kaufpreis wird sofort fällig mit Annahmeerklärung. Die Zahlung der Ware erfolgt über Paypal. Bei Selbstabholung entfallen die Lieferkosten. Übergabe der Ware erfolgt in diesem Falle gegen Barzahlung oder Vorlage einer Zahlungsbestätigung.

4. Lieferung
4.1 Lieferungen erfolgen innerhalb Deutschlands durch die Deutsche Post und DHL.
4.2 Sollte die Zustellung der Ware trotz zweimaligem Auslieferversuchs scheitern, behalten wir uns den Rücktritt vom Vertrag vor. Gegebenenfalls erfolgte Gegenleistungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.
4.3 Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, behalten wir uns den Rücktritt vom Vertrag vor. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen gegebenenfalls die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen gegebenenfalls erfolgte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.
4.4 Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Andreas A.P. Anetseder.

5. Haftung

Unsere Haftung auf Schadenersatz aus vertraglichen, vertragsähnlichen, deliktischen oder sonstigen Rechtsgründen wird ausgeschlossen; dies gilt nicht, wenn es um die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit geht oder die Verletzung auf einem vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten von Andreas A.P. Anetseder oder seiner Erfüllungsgehilfen beruht oder wenn es sich um die Verletzung einer für die Erreichung des Vertragszwecks wesentlichen Verpflichtung handelt. Unberührt bleiben ferner sonstige gesetzlich zwingende Haftungsansprüche, wie das Produkthaftungsgesetz.

6. Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

7. Widerrufsbelehrung
Das Widerrufsrecht gilt ausschließlich für Verbraucher gemäß § 13 BGB. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. 


WIDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die (letzte) Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.


Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie an Andreas A.P. Anetseder, Birkenleiten 43, 81543 München,  mail@oha-design.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, oder E-Mail über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

FOLGEN DES WIDERRUFS
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.


Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren innerhalb Deutschlands.


Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.